Energetische Verdauungshilfe - Teil 2

Drüsentragendes Springkraut - Impatiens glandulifera
Dies ist das Stressmittel unter den Bachblüten, geeignet für alle Leute, die unter starkem Druck stehen, sei es die Belastung am Arbeitsplatz oder in der Familie, sei es das Konkurrenzdenken, das man sich zu eigen gemacht hat, oder einfach nur eine angelernte Schnelligkeit in allem, was man tut. Wenn die innere Spannung zu dominant wird und der Ausgleich per Entspannung, d.h. der innere Rhythmus aus dem Tritt geraten ist, bleibt die (Blut-)Konzentration auf Hirn und Muskeln gerichtet. Für den Bauch bleibt nicht viel übrig, die Verdauung kommt nicht in Gang, das Sonnengeflecht »wird sauer«, und die Säure staut sich und steigt bei manchen gar hoch in die Speiseröhre. Drüsentragendes Springkraut ist als das Mittel bei Ungeduld bekannt. Es ist aber auch das Mittel zum »Runterkommen«, zurück in den eigenen Rhythmus kommen, Passivität als willkommenen und erholsamen Gegenpol annehmen und genießen zu können.

Drüsentragendes Springkraut
Drüsentragendes Springkraut
Drüsentragendes Springkraut - die geblich-weisse Variante

Stechpalme - Ilex acquifolium
Holly, die bekannte Bachblüte, steht für das besänftigen überkochender Gefühle. Analog kann man auch ihre Wirkung auf die Physiologie betrachten. Wenn man so starke Erregung entwickelt, macht es sich auf allen Ebenen bemerkbar. Ärger, Wut, Eifersucht existieren nun einmal. Nur lasse man sich nicht davon beherrschen, es beeinträchtigt nicht nur das soziale Miteinander, es beeinträchtigt auch das eigene Wohlbefinden. Stechpalme ist die Blüte, die einem beim Umgang mit sich selbst und seinen starken Gefühlen hilft. Ein Lehrer, der einen bei der Konfrontation mit sich selbst sanfte Unterstützung bietet. Lerne dich besser kennen, finde den Wert der Gefühle und integriere sie. Lass dich weder von ihnen beherrschen noch unterdrücke sie. Dein Bauch wird es dir danken.

Stechpalme
Stechpalme
Die Blätter der Stechpalme - sie verteidigt sich nur, wenn es sein muss, dort wo Tiere ihre Blätter anknabbern.

Back to Top