Wer ist online?

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Fachbereiche

Das Schatten-Selbst und South African Flower Essences - Teil 3

Geranium Incanum
Geranium Incanum

Geranium Incanum kann in destruktiven oder rachsüchtigen Beziehungen besonders hilfreich sein, in denen wir feststellen müssen, dass wir gewalttätige, bedrohliche Situationen in unserem Leben anziehen. In solchen Umständen den Schattenaspekt des Selbst bewusst zu integrieren setzt eine sehr kraftvolle, magnetische Energie frei, die uns in diesen Beziehungen einschließt. An diesem Punkt können auch Crisis Remedy und Auric Protection Essence van großem Nutzen sein.

Unter solchen Umständen besteht die Möglichkeit, dass man sich wie ein Opfer fühlt, das sich nicht mehr daran erinnern kann, dass die Realität ein Produkt der inneren Welt ist. Dann empfiehlt sich der Gebrauch von Yucca, die bei der Transformation des Opferbewusstseins hilft, indem sie einen für alles die persönliche Verantwortung übernehmen lässt, was einem widerfährt.

Grevillea ist eine weitere Essenz, die bei der Integration des Schattenselbst unterstützend wirken kann. Da das Verurteilen dessen, was wir in uns selbst verleugnen, so charakteristisch ist, wenn wir es in anderen sehen, kann es sein, dass wir gleichermaßen kritisieren und uns anfällig für Kritik fühlen. Begreifen, dass wir selbst erschaffen, was uns geschieht, dass nämlich unsere Urteile zu uns zurückreflektiert werden, macht uns frei, unsere Macht von jenen zurückzuholen, auf die wir sie projiziert hatten und damit unsere äußeren Realitäten verändert. Pom Pom Tree Essenz kann ebenfalls für die Angst vor Zurückweisung, Gefühle von Scham und die Anfälligkeit für die Meinung anderer verwendet werden, und Plumbago wirkt speziell auf Schamgefühle und geringes Selbstwertgefühl, die unsere Verletzlichkeit noch verstärken können.

Grevillea
Grevillea

Wie oben bereits nebenbei erwähnt, ist eine weitere wichtige Funktion des Schattens, dass er Emotionen für uns ‚aufbewahrt‘, die, als sie auftraten, zu intensiv waren, um mit ihnen umzugehen. Wenn ein geliebter Mensch gewaltsam stirbt, wenn wir sexuell missbraucht werden, wenn eine Beziehung endet, wenn Verlust, Schmerz, Trauer, Verlassenheit und Verrat zu groß sind oder wir uns einfach nicht die Wut oder Scham stellen können, wird unser Schatten diese Gefühle holen und festhalten, bis wir offen für sie sind. Es gibt viele südafrikanische Blütenessenzen, die in einem solchen Fall anwendbar sind. Ich will nur einige zu nennen, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie man sie verwendet.

Englisch Hawthorne hilft bei intensiver Trauer, wenn das Herz gebrochen ist und Schmerz und Angst unerträglich sind. Wir können es uns wirklich nicht leisten, Schmerzen dieser Art in unserem Körper unbearbeitet zu lassen, da dies leicht zu Krankheit führen kann. Wir müssen den Mut haben, mit ihnen umzugehen, und dies ist ein wertvolles Mittel, uns zu helfen. Dog Rose Essence funktioniert in ähnlicher Weise. Sie bringt Erleichterung bei unausgesprochenem Kummer und hilft bei der Integration der Schmerzen. Peach unterstützt uns bei der Verarbeitung der Auswirkungen früherer Traumata oder von Trauer, die in der Gegenwart noch weiter wirken.

Water Lily
Water Lily

Die am Kap der Guten Hoffnung einheimische hübsche blaue Water Lily hilft uns, wenn wir uns gegen den Schmerz betäubt haben oder einfach verleugnen, was wir fühlen. Pelargonium Essence ist angezeigt, wenn das emotionale Gepäck, das wir tragen, zu Entfremdung und Isolation führt. Sie erleichtert auch die Integration des Unbewussten ins Bewusstsein.