Butterblumen zum Geburtstag

Heute am 18. September ist laut Gertrude Jobes famosem Blütenhandbuch der Tag der Butterblume.
Auf englisch heisst sie Buttercup und unter diesem Namen ist sie auch als Blütenessenz bekannt - seit annähernd 30 Jahren, als sie zum ersten Mal in Kalifornien von Patricia Kaminsky und Richard Katz hergestellt wurde.

Butterblume heisst sie gemeinhin, in den Bestimmungsbüchern findet man sie jedoch eher unter dem Namen Hahnenfuss. Mein Foto zeigt den ganz gewöhnlichen und häufig vorkommenden Ackerhahnenfuss:

Ackerhahnenfuss

Dies ist die BlUme für die Schüchternen, die sich nicht viel zutrauen.

Vielleicht es es ja das Konstituitionsmittel aller, die heute Geburtstag haben.

Vielleicht ist es aber auch die Aufforderung, heute mal nicht so schüchtern zu sein...

Wer weiss...


Back to Top